Radsportgruppe „Schöne Beine“

Das Büro eins.a ist aktives Fördermitglied der Radsportgruppe „Schöne Beine Potsdam“ aus Potsdam.

Die Radsportgruppe „Schöne Beine Potsdam“ besteht aus aktuell 14 Radsportlern, die sich aus dem Einzugsbereich Potsdam zusammenfinden, um gemeinsam Rennrad zu fahren. Die überwiegende Mehrheit der Radsportler betreiben den Radsport als reines Hobby, wobei von einigen mit bis zu 20.000 Jahreskilometern doch beachtliche Leistungen erbracht werden. Die ambitionierteren Radsportler bereiten sich auf Veranstaltungen wie z.B. Vattenfall Cyclassics Hamburg, Garmin Veloton Berlin, Tour de Baltic, Grandfondo Kopenhagen oder Rietzer Einzelzeitfahren vor.  Die offiziellen Trainingseinheiten unter der Leitung von Sören Erler führen mit einer Länge von 60-90 km und einem durchschnittlichen Tempo von 28-35 km/h ins Brandenburger Land. Höhepunkt des Trainingsplanes bildet das alljährliche Trainingslager auf Mallorca.